Krisensicher in der Ausnahmesituation: Digitalmedien zeigen ihre Stärken. Während Print oder Out-of-Home Federn lassen müssen, setzen laut Online-Vermarkterkreis immer mehr Auftraggeber auf die stark genutzten Digitalmedien, um ihr Geschäft zu beleben. EU-Kommissionspräsidentin warnt vor Fake News in Social Media.

Weiterlesen

Aufgrund der Corona-Krise haben sehr viele Unternehmen beschlossen, ihre Marketingmaßnahmen zu unterbrechen. Eine falsche Entscheidung! Mit dem Stichwort antizyklisches Werben sollten Sie die Chance nutzen. Auch wir lassen nicht nach und konzentrieren uns genau jetzt intensiv auf unseren Außenauftritt.

Weiterlesen

Online-Vermarkterkreis im iab austria sieht starkes Digitalwachstum. Antizyklische Werbung hilft der gesamten Wirtschaft und gehört zum guten Krisenmanagement.

Weiterlesen

COVID-19 verändert das Einkaufsverhalten weltweit. Onlinehandel wächst in der Krise und kann die Wirtschaft beleben. Digitalmedien und Videoangebote werden durch Reduktion der sozialen Kontakte stark genutzt, während beispielsweise Out-of-Home-Werbung massiv an Bedeutung verliert.

Weiterlesen

Einschränkungen sozialer Kontakte und gravierende Einschnitte in der Arbeitswelt zeigen Bedeutung der Digitalmedien.

Weiterlesen

Online-Vermarkterkreis im iab austria sieht Österreich als Wegbereiter einer europäischen Lösung im Kampf um Wettbewerbs- und Steuergerechtigkeit mit den U.S.-Digitalgiganten. Lösung auf EU-Ebene muss politische Priorität sein.

Weiterlesen

Digitalsteuer greift als erste Maßnahme zur Wettbewerbs- und Steuergerechtigkeit. Ziel muss eine einheitliche Lösung auf EU- und OECD-Ebene sein.

Weiterlesen

Das neueste Update zur e-Privacy zeigt vor allem eines: Uneinigkeit. Verschiedene EU-Staaten zeigen unterschiedliche Standpunkte. Einzelne Artikel werden verwässert, gestrichen oder überarbeitet und ein neuer Vorschlag ist angekündigt. Eugen Schmidt hilft aktiv in der Vertretung unserer Interessen mit.

Weiterlesen

Eine sogenannte Opt-out-Lösung ist nicht mehr zulässig. Das heißt, das „Weitersurfen“ gilt nicht als stillschweigende Einwilligung zur Verarbeitung von Nutzerdaten. Ist das das Ende vom Cookie? Zukünftig müssen Nutzer aktiv ihrer Datenverarbeitung zustimmen. Was bedeutet das konkret und gibt es überhaupt noch einwilligungsfreie Cookies? Das haben wir hier für euch zusammengefasst.

Weiterlesen

Das erst kürzlich veröffentlichte Urteil des EUGH ist häufig unklar und wirft mehr Fragen auf denn je. Welche Gesetze greifen wo ein und wann gibt es Hilfe für Werbetreibende? Der iab austria und AG Public Affairs luden diese Woche zu diesem Thema zum iab Roundtable ein. Auch Eugen Schmidt als Leiter des Online Vermarkterkreis (OVK) hat teilgenommen. Die Experten sind sich einig: „Eine aktive Cookie-Zustimmung ist notwendig.“

Weiterlesen