Professionelle Analyse-Tools spiegeln das Online-Kundenverhalten auf Knopfdruck in Statistiken wieder. Über acht Jahre hinweg hat die dialog-Mail eMarketing Systems GmbH das Öffnungsverhalten der Mails ihrer Kunden ausgewertet. Werden Mailings eher am Computer oder am Smartphone geöffnet? Läuft heutzutage nicht eigentlich alles über das Smartphone? Und wie hat sich das Kundenverhalten in Bezug auf Newsletter-Öffnungen dahingehend verändert?
Ein Analyse-Report zeigt überraschende Ergebnisse! 

Weiterlesen

Heute interviewt AboutNews-Reporterin CEO von AboutMedia und Leiter des Online-Vermarkterkreis im iab austria, Eugen Schmidt, zum Thema AdBlocker in Österreich. Wissenswerte Empfehlungen für werbetreibende Unternehmen zum Thema AdBlocker und wie werbetreibende Unternehmen zukünftig mit AdBlockern umgehen sollten.

Weiterlesen

Werbetreibende Wirtschaft profitiert von der enormen Geschwindigkeit und inhaltlichen Qualität österreichischer Online-Medien. Kampagnen wurden durch lokales Know-how laufend adaptiert und optimiert. Rekordwerte für heimische Publisher.

Weiterlesen

Die Bundesregierung darf sich unserer Meinung nach feiern lassen: durch die Einführung der Digitalsteuer werden heimische Medien und Vermarkter entlastet und bleiben weiterhin wettbewerbsfähig.

Ab 2020 werden die gültigen Steuern auf U.S.-Digitalgiganten durch die definierten Umsatzgrenzen anfallen. Gleichzeitig kommen die Einnahmen der neuen Steuer österreichischer Medien zu Gute. Nun sollte auch Datenspeicherung an Umsatzgrenzen gekoppelt werden.

Weiterlesen

David Bowies Motivation in das Musik Geschäft einzusteigen, begründet er mit der Macht etwas verändern zu können. Damals war es nicht so einfach, Musik zu hören. Es gab kein MTV, wie er so schön sagt. Rock ‘n‘ Roll – das ist das Motto des Künstlers. Seine Gedanken zum Internet und welcher großen Herausforderung unsere Gesellschaft damit ausgesetzt ist, waren schon damals in 1999 perfekt auf den Punkt gebracht.

Weiterlesen

Das Referendum hat entschieden: Großbritannien wird die EU verlassen! Doch seit dem Referendum in 2016 und der damit verbundenen Entscheidung zum britischen EU-Austritt, weiß niemand so wirklich was zukünftig passieren wird. Denn schließlich sind sich die EU und Frau May schon wieder nicht einig geworden, nachdem sie sich zu einer neuen Verhandlungsrunde zum Brexit-Kompromiss Anfang des Jahres getroffen hatten. Was sagen die Spezialisten, wie eine Brexit-Lösung aussehen würde? Und was für Auswirkungen hat diese auf Österreich und besonders auf unsere digitale Branche?

Weiterlesen