Deutlich gestiegene Reichweiten in der Reppublika-Messung von MindTake Research bilden das Userverhalten der letzten Wochen ab. Online-Vermarkterkreis sieht Chance auf Ankurbelung des Konsums in intensiver Digitalnutzung und durch adaptive Kampagnensteuerung.

Weiterlesen

Auswertung von 13,9 Milliarden Page Impressions gibt Orientierung bei Digitalkampagnen auf österreichischen Plattformen. Sitebar, Medium Rectangle und Understitial eignen sich perfekt, um von den stark gestiegenen Reichweiten zu profitieren.

Neue Kontakte generieren, sich mit ihnen vernetzen und den aktiven Austausch online stimulieren. Die Beziehung online stärken, im richtigen Moment in eine Konversation einsteigen und durch die eigene Expertise etablieren. Social Selling heißt diese nachhaltige Methode und sie funktioniert.

Weiterlesen

Digitalwerbung bringt stationären Handel und österreichischen E-Commerce näher an die geschäftliche Normalität. Online-Vermarkterkreis empfiehlt rot-weiß-roten Schulterschluss mit heimischen Portalen und warnt vor Gefahren in sozialen Medien. Allianz gegen Amazon und Co. soll Wirtschaftsstandort helfen.

Weiterlesen

“Gelbes Licht” für die schrittweise Öffnung der Tourismus-Betriebe in Österreich ab Mitte Mai und “grünes Licht” ab sofort für die (digitale) Kommunikation.

Krisensicher in der Ausnahmesituation: Digitalmedien zeigen ihre Stärken. Während Print oder Out-of-Home Federn lassen müssen, setzen laut Online-Vermarkterkreis immer mehr Auftraggeber auf die stark genutzten Digitalmedien, um ihr Geschäft zu beleben. EU-Kommissionspräsidentin warnt vor Fake News in Social Media.

Weiterlesen

Aufgrund der Corona-Krise haben sehr viele Unternehmen beschlossen, ihre Marketingmaßnahmen zu unterbrechen. Eine falsche Entscheidung! Mit dem Stichwort antizyklisches Werben sollten Sie die Chance nutzen. Auch wir lassen nicht nach und konzentrieren uns genau jetzt intensiv auf unseren Außenauftritt.

Weiterlesen

Online-Vermarkterkreis im iab austria sieht starkes Digitalwachstum. Antizyklische Werbung hilft der gesamten Wirtschaft und gehört zum guten Krisenmanagement.

Weiterlesen

Antizyklisches Marketing ist vielleicht gerade jetzt das Nonplusultra. Während die Werbung eines Unternehmens in konjunkturstarken Zeiten oftmals in der breiten Masse untergeht, wird in konjunkturschwachen Zeiten bei hohem Werbeaufwand mehr Aufmerksamkeit erzielt.

Weiterlesen

COVID-19 verändert das Einkaufsverhalten weltweit. Onlinehandel wächst in der Krise und kann die Wirtschaft beleben. Digitalmedien und Videoangebote werden durch Reduktion der sozialen Kontakte stark genutzt, während beispielsweise Out-of-Home-Werbung massiv an Bedeutung verliert.

Weiterlesen