Beiträge

Die digitale Werbelandschaft durchläuft eine tiefgreifende Veränderung. Das Bewusstsein für ökologische und soziale Auswirkungen digitaler Technologien nimmt zu. Die Branche steht vor der Aufgabe, ihren CO2-Fußabdruck zu minimieren und nachhaltige Praktiken zu etablieren. Wir beleuchten die Gründe für die steigende Relevanz von Nachhaltigkeit in der digitalen Kommunikation, die Stolpersteine bei der Umsetzung sowie konkrete Schritte zur Reduzierung von CO2-Emissionen.

Weiterlesen

Die AboutMedia Räumlichkeiten im Cumberland sind mehr als nur ein Arbeitsbereich. Das Büro ist ein Ort, der mitdenkt. Für uns Mitarbeiter*innen, unsere Partner*innen und nicht zuletzt für die Umwelt. Smarte Lösungen, angenehme Arbeitsplätze und nachhaltige Materialien – wir haben auf jedes Detail geachtet und unser Büro zur produktiven Wohlfühloase gemacht.

Weiterlesen

Online-Kanäle können auf vielfältige Arten verwendet werden – man kann sie auch gezielt für sich arbeiten lassen. Welche Aktivitäten zu welchem Zeitpunkt gesetzt werden, das entscheidet über den jeweiligen Erfolg. Wir unterstützen dabei, das Optimum zunächst zu erkennen und dann umzusetzen. Bei unserem Event setzen wir sowohl auf reine Wissensvermittlung als auch auf interaktive Workshopelemente – also gleichermaßen Theorie und Praxis.

Weiterlesen

Jeder Beitrag jeglicher Art zählt, wenn es um den Klimaschutz geht. Unternehmen, die eine Photovoltaik-Anlage haben oder planen, können eine Solarpartnerschaft mit der Stadt Wien eingehen. AboutMedia setzt schon lange auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Daher wurde die Möglichkeit, ein offizieller Solarpartner zu werden, nach dem Umzug in neue Räumlichkeiten, gerne wahrgenommen.    

Weiterlesen

Dass es sowohl wünschenswert als auch sinnvoll ist, die eigenen/internen Stärken und Potenziale zu nutzen, liegt auf der Hand. Das gilt auch für Unternehmen. Mitarbeiter*innen als Markenbotschafter*innen sind nicht nur bezüglich der Glaubwürdigkeit optimal, sie sind auch mit keinem finanziellen Aufwand verbunden. Lebewesen sind dazu geneigt denjenigen nahezustehen, die ihnen ähnlich sind. Daraus ergibt sich – grundsätzlich folgen junge Menschen eher jungen Menschen. Was bedeutet das alles in der Praxis?

Weiterlesen

In den letzten Jahren hat die Pandemie unserer Gesellschaft eine Distanz aufgezwungen, wie wir sie noch nie zuvor erleben mussten. Umso wichtiger ist es, wieder zusammenzukommen. Unser Unternehmen sieht sich als gemeinsamen Teil der Gesellschaft. Bei AboutMedia wollen wir uns für ein nachhaltigeres, gesünderes und insgesamt besseres Miteinander engagieren.

Weiterlesen

Der Arbeitsmarkt befindet sich in vielerlei Hinsicht im Wandel. New Work ist die aktuelle Herausforderung für Unternehmen. Ansprüche wie individuelle Gestaltungsmöglichkeiten, Sinnhaftigkeit und die Vereinbarkeit von Job und Privatleben lösen das Streben nach Karriere und einem möglichst hohen Einkommen ab. Aus dem Home-Office zu arbeiten, Job Portability, Workation, Remote & Co. sind wesentliche Bestandteile von New Work und machen herkömmlichen Büroalltagen Konkurrenz. Was bedeutet das und wo liegt der Handlungsbedarf?

Weiterlesen

Wir setzen uns schon seit langer Zeit mit der Zukunft unserer Erde auseinander und schaffen Lösungen, unser AboutMedia-Büro unter dem Motto „AboutFuture“ zu einem nachhaltigeren Ort zu gestalten. Es zählt der Umweltschutz, statt die Umwelt mit unserem Büroalltag zusätzlich zu belasten. In erster Linie geht es um Bewusstsein und Aufmerksamkeit für das Thema nachhaltiges Arbeitsumfeld im Arbeitsalltag. Das sind unsere Ideen zur Inspiration.

Weiterlesen

Nachhaltigkeit ist auch in der digitalen Kommunikation ein wesentliches Thema. Denn der Gedanke, dass Nachhaltigkeit nur die gedruckte Kommunikation betrifft, ist ein Irrtum. Auch bezüglich des Umgangs mit E-Mails im (Berufs)alltag kann jeder von uns einen positiven Beitrag für das Klima und die Umwelt leisten. Ja, tatsächlich! Wir haben einige einfache, aber wirkungsvolle Tipps für eine nachhaltige E-Mail zusammengestellt.

Weiterlesen

Die Bedeutung von Nachhaltigkeit nimmt in allen Branchen immer mehr zu. Daher ist es auch für Unternehmen wichtig, sich aktiv in sozialen und ökologischen Bereichen zu engagieren und dies zu kommunizieren. Zusätzlich können Unternehmen aber auch zur Nachhaltigkeitsbewegung beitragen, indem sie ihre Zielgruppen über nachhaltige Maßnahmen informieren, die im gesellschaftlichen Austausch weniger präsent sind. Unser Best Practice, ÖRAG Immobilien, geht mit gutem Beispiel voran.

Weiterlesen