Beiträge

Bis zu 22 Millionen Euro beträgt der wirtschaftliche Schaden durch fehlende Brand Safety, d. h. falsch ausgespielte Digitalwerbung auf nicht vertrauenswürdigen Webseiten. Unwissenheit, fehlerhafte Technik und Ad-Fraud sind u. a. der Grund. Ein Problem, welches ebenso die klassischen Medien betrifft.

Blind auf der Suche nach dem günstigsten TKP (Tausend-Kontakt-Preis) schadet Werbung auf fragwürdigen Umfeldern dem Image und raubt den Spendings ihre Kraft. Bei AboutMedia arbeiten wir  mit einer handgemachten Allow-List, um die Marken unserer Kund*innen zu schützen.

Weiterlesen

Third Party Cookies, ein wichtiges Instrument der Digital Marketer, stehen vor dem Aussterben. Aber wird durch solche Privacy Maßnahmen tatsächlich die Privatsphäre erhöht oder wird nur die Marktmacht der Big Player gestärkt?

In einer Podiumsdiskussion organisiert vom WU Wien Department für Marketing am 5.5.2021 skizzierten Branchenexpert*innen, wie die Digitalbranche in einer Zukunft ohne Cookies aussehen könnte. Gemeinsam mit Prof. Dr. Nadia Abou Nabout hat unser Geschäftsführer Eugen Schmidt die Diskussion moderiert. Die wichtigsten Outputs gibt es hier zum Nachlesen.

Weiterlesen

Veränderte Mediennutzung, der Kampf mit Digitalgiganten, die Einführung der DSGVO und aktuell die Corona-Krise. Die AboutMedia feiert in diesem Jahr ihr 10-jähriges Bestehen. Gemeinsam mit unserem CEO Eugen blicken wir auf die letzten Jahre zurück. Der digitale Wandel war und ist noch immer sehr groß und die Branche durch einige Herausforderungen geprägt.

Weiterlesen