Beiträge

Wenn wir von Algorithmen hören, denken wir meistens an hochkomplexe und undurchschaubare Technologien. Dabei sind manche Algorithmen gar nicht so undurchschaubar – zumindest zum Teil. Deshalb haben wir die wichtigsten Tipps für den Google und Meta Algorithmus zusammengefasst. So kannst du das Beste aus den Algorithmen herausholen.

Weiterlesen

Um auf Pinterest erfolgreich zu sein, benötigt es qualitative Postings und eine vorab definierte Strategie. So bietet die Plattform auch für Unternehmen großes Potenzial. Wir haben konkrete Tipps vorbereitet, die es bei der Umsetzung zu beachten gilt.

Weiterlesen

Immer wieder geht es um die Zielgruppe. Wer ist sie? Was will sie? Und was braucht sie tatsächlich? Nur wenn ich genau weiß, für wen die Inhalte erstellt werden, können die optimalen Entscheidung im Content Marketing getroffen werden. Beispielsweise welche Kanäle und welche Art von Inhalt (Blog-Beitrag, Podcast, Infografik, …) man am besten anwendet. Auch das jeweils geeignetste Format (Text, Aufzählungszeichen, Infografik, Video, …) lässt sich aus den gewonnenen Erkenntnissen ableiten. 

Weiterlesen

Ein weltweit zweistelliges Wachstum in der Social Media Nutzung und überdurchschnittliche Nutzungszahlen der einzelnen Social Media Kanäle in Österreich. Diese Ergebnisse zeigen die „Digital 2022“ Studie. Die wichtigsten Zahlen zum österreichischen Online-Markt haben wir euch wieder in einer Infografik zusammengefasst.
Weiterlesen

Das ist eine der spannenden Fragen, die weder leicht noch generell zu beantworten sind. Das monatliche Mediabudget, das Unternehmen ausgeben, ist sehr unterschiedlich und richtet sich, abgesehen von den wirtschaftlichen Möglichkeiten, auch nach den Interessen bzw. Zielen der Firmen.

Die verschiedenen Social Media-Plattformen haben unterschiedliche Preisgestaltungen und eine davon hebt sich diesbezüglich sehr deutlich von den anderen ab.  Viele Unternehmen tun sich schwer, die Kosten für Social Media Ads einzuschätzen – hier können wir helfen!

Weiterlesen

Im beruflichen Umfeld bietet LinkedIn den Nutzer*innen gute Möglichkeiten für Content-Verbreitung, die unbedingt ausgeschöpft werden sollten – und wir wissen wie! Zu dieser Thematik gibt es eine Fülle, teilweise auch variierender Empfehlungen zu LinkedIn Tipps sowie Anleitungen. Wir geben einen Überblick über konstante Dos und Don’ts für deine Beiträge.

Weiterlesen

„Man kann nicht nicht kommunizieren“ (Paul Watzlawick). Wir sehen in diesem Axiom auch den Einfluss bzw. die Relevanz des Settings sowie die Art und Weise der Kommunikation. Das spiegelt sich, unter anderem, in den von uns erkannten Trends für das Jahr 2022 wider. Wir von AboutMedia wissen, dass Kommunikation sich stetig verändert – aber einer der Ansprüche bleibt konstant: Die Zielgruppe soll/muss zum richtigen Zeitpunkt erreicht werden.

Folgende Trends sehen wir für das kommende Jahr …

Weiterlesen

Das Image ist ein prägnanter, subjektiver Eindruck. Ist es mal entstanden, gestaltet sich der Imagewechsel langwierig und schwierig. Soziale Plattformen sind omnipräsent und weder aus dem Privatleben noch aus dem Berufsleben wegzudenken – rund 80% der Österreicher*innen nutzen sie und die Tendenz ist weiterhin steigend. Uns interessiert daher – wie steht es um das Image der hierzulande gebräuchlichsten sozialen Netzwerke? Und wie wirkt sich das jeweilige Image von Social Media auf die werbetreibenden Unternehmen bzw. Marken aus?

Weiterlesen

Eine starke Marke braucht nicht nur Bekanntheit. Sie muss außerdem mit entsprechenden Werten verbunden werden, sodass sie auch von Konsument*innen gekauft wird. Google Ads werden gerne gewählt mit dem Ziel, die Umsätze zu steigern. Sie reichen jedoch nicht aus, um die Marke als „Love Brand“ mit Werten aufzuladen. Hierfür eignen sich andere relevante Digital-Kanälen besser. Weiterlesen

Es war ein ereignisreiches Jahr 2021, sicherlich für uns alle. Für AboutMedia war es auch ein Jahr der stabilen Partnerschaften, in einer sehr herausfordernden Phase. Neue Betätigungsfelder wurden ausgeschöpft, Prozesse an die Umstände angepasst und optimiert. Wir sind zu Recht stolz, dass wir gerade in dieser Zeit unsere Kunden- und Lieferantenbeziehungen, aufrechterhalten und intensivieren konnten. Wir freuen uns über ein deutliches Wachstum zum Vorjahr, das sich nicht nur in den Zahlen widerspiegelt. Machen wir gemeinsam einen Jahresrückblick 2021.

Weiterlesen